News

News

Letztes Heimspiel der Saison 16/17

Die Saison läuft noch bis Anfang April, doch den Eagles steht der vermeintlich letzte Auftritt vor heimischem Publikum bereits am 11. März bevor. Als Gegner reist die mit Jugendnationalspielern gespickte Stützpunktmannschaft des VCO Berlin von der Spree an die Förde, derzeit auf Platz 4 und damit Teil der Verfolgergruppe.

Derzeit läuft bei der Spruchkammer Nord des Deutschen Volleyball Verbandes ein Einspruchsverfahren des Kieler MTV gegen die Wiederholung der Partie gegen den SV Warnemünde vom 7. Januar, die den Kielern durch ein Protestverfahren der Warnemünder droht. Die Eagles hoffen aber, vor der Spruchkammer Recht zu bekommen und somit wie geplant am 11. März den heimischen Saisonabschluss feiern zu können.

Auswärts stehen noch Partien gegen den Berliner VV (25.03.) und den starken Aufsteiger Eimsbütteler TV (08.04.) bevor, ehe die wohlverdiente Saisonpause beginnt.

Zuvor hoffen die Eagles darauf, dem starken Gegner aus der Hauptstadt wie im Hinspiel eine Niederlage beibringen und zugleich für einen spannenden Abend für die Zuschauer sorgen zu können. Neben dem Kieler Heimspielflair wartet selbstverständlich auch wieder ein Catering für das leibliche Wohl auf Euch!

Seid dabei, wenn am 11. März zum letzten Mal in dieser Saison der „ADLER!“-Ruf in der Hein-Dahlinger-Halle ertönt.

Spielbeginn ist um 20:00 Uhr in der Hein-Dahlinger-Halle.

FREIEN EINTRITT ERHALTEN ALLE MITGLIEDER DES KMTV, DIE IHREN MITGLIEDSAUSWEIS AN DER KASSE VORLEGEN

 

Folgt uns auch auf Facebook!

Techem KMTV Fitness Jens Pachan Entertainment KMTV Ball-Kampfsport
KMTV Vitalia Kiel-Sailing-City KMTV Tanzen-Cheerleading Sport Hinrichs
Erima Sportswear KMTV Reha KMTV Turnen www.peter-glindemann.de